Programm - Löffinger Weihnachtscircus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 Menschen, Tiere, Sensationen  - die Circus-Gala für die ganze Familie!



Lufttrapez - Familie Navratilova (Tschechien)
 
Kraftvoll und waghalsig, mit riskanten Würfen und Fangfiguren strapaziert sie garantiert die Nerven des Publikums.

Die dramatische Musik unterstreicht das Bad der Gefühle in welches der Zuschauer getaucht wird, wenn er diese Trapez Nummer betrachtet.
Freihängendes Trapez unter der Circuskuppel (erstmals in Löffingen).
Luftrapez
 
Pferdedressur black and white - Christian Walliser (Augsburg)

 
Der pechschwarze holländische Friesenhengst El Shitan und der schneeweiße Araberhengst Saliik zeigen in diesem Jahr ein effektvoll einstudiertes Pferdebalett und eine kraftvolle Freiheitsdressur.

Beide Pferde wurden von klein auf von Christian Walliser trainiert und mit viel Zeit und Liebe zu einem Pferde-Duett vereint.

Freuen Sie sich auf Pferdestärken in der Manege.




 
Luftring - Aleksandra Melska (Polen)
 
Wie eine Schneeflocke fliegt die bezaubernde junge Artistin Aleksandra bei dieser Darbietung über die Manege und lässt die Zeit vergessen.
Die Leichtigkeit und das Gefühl des Fliegens lassen die Schwierigkeit und die hohe Anforderung an das erforderliche technische Können fasst vergessen.
.
Luftring - Aleksandra Melska
 
Viva Bavaria - Jakob Walliser (Deutschland)

Jakob Walliser beweist Ihnen in diesem Jahr als
junger
Nachwuchs-Tiertrainer in einer bayerischen Enten-Parade dass auch "normale Haustiere" mehr können als meckern,
grunzen, schnattern und bellen.
Denn sie beherrschen Pfotenlauf, Barrieresprung,
Rutschen - alles auf original bayrisch!








In dieser Darbietung darf das bereits in Löffingen
allseits bekannte Mini-Pony Piccolo nicht fehlen.

 
 
Partner Jonglage- Das Duo Joova (Tschechien)

Das Duo Joova fesselt die Zuschauer mit ihrer feurigen Tempo-Jonglage.
Die Bälle scheinen – ebenso wie das Publikum - der magnetischen Anziehungskraft zu erliegen und wirbeln in den unterschiedlichsten Formationen durch die Luft.

Wenn die tschechischen Jongleure beim Jonglieren der Keulen die Füße zur Hilfe nehmen, vermögen die Augen dieser temporeichen Vorstellung kaum mehr zu folgen.
 


Percheartistik - Familie Navratilova (Tschechien)
 
Perche nennt man im Zirkus eine bis zu fünf Meter lange Eisenstange, an der wagemutige Artisten nach oben klettern und in luftiger Höhe Handstände drücken.

Um das noch schwieriger zu machen, wird die Stange nicht etwa in der Manege installiert, sondern von einem starken Artisten auf den Schultern oder sogar dem Kopf balanciert.

Christian Walliser ist es gelungen diese Darbietung erstmal für den Löffinger Weihnachtscircus zu verpflichten.
Percheartistik
 
Hohe Schule - Christian Walliser (Augsburg)
 
Erlesene Pferdedressuren dürfen in keinem klassischen Circus-Programm fehlen.
Christian Walliser bringt mit viel Tierliebe den temperamentvollen Andalusier Hengst Cantor in die Manege. Der Pferdeflüsterer aus Augsburg präsentiert Ihnen höchste Schwierigkeiten, wie z. B. Passagen, Traversalen, Levade…..Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das Pferdebalett auf 4 Hufen.
 


Tic-Tac-Clowns (Ungarn)
> Auf vielfachen Wunsch wieder in Löffingen<
 
Auf vielfachem Wunsch sind sie wieder zurück in Löffingen.
Die Tic Tac Clowns begeisterten bereits beim 1. Löffinger Weihnachtscircus die Besucher und avancierte zu wahren Publikumslieblingen.

Speziell für die neue Show entwickelten die beiden Komiker neue Späße und Reprisen und bringen wieder die Lachmuskeln zur Weihnachtszeit in Schwung.
TicTac Clowns
 


Der kleine Stern am Circushimmel - Marcelka (4 Jahre alt)

Wenn Marcelka in die Manege geht, dann heißt es für sie Spiel, Spaß und pure Lebensfreude.

Mit nur 4 Jahren nahm die kleine bereits an der polnischen Ausgabe des Super Talent teil und begeisterte dort alle mit Ihrem Können.

Erleben Sie die junge Nachwuchsartistin als kleinen Weihnachtsengel in der Manege des 2. Löffinger Weihnachtscircus.
 



Vertikalseil - Maciej Astramovic (Polen)
 
 
Ein Spiel mit fließendem Stoff: anmutig und elegant, kraftvoll und zugleich schwerelos, von sinnlicher Ästhetik, kunstvoller Präzision und herausragender Körperbeherrschung.

Luftakrobatik, die verzaubert! Der junge Artist zeigt sein artistisches Können nach dem großen Erfolg im Ostercircus nun auch im Weihnachtscircus. (Finalist vom Polnischen Supertalent)
Vertikalseil
 



Strapaten - Aleksandra Melska (Polen)
 
Kraftvolle Artistik an zwei in der Circuskuppel hängenden Spanngurten -
in der Fachsprache Strapaten genannt - präsentiert Aleksandra Melska.

Gewagte Abfaller und schwierigste Tricks setzen viel Kraft und Körperbeherrschung voraus. Feuchte Hände garantiert.
 
Raubtiere - Christian Walliser (Augsburg)
 
Auch in diesem Jahr werden die eleganten Groß-Katzen von Christian Walliser mit ihren tollkühnen Leistungen, als eines der größten Highlights der diesjährigen Show, unsere Zuschauer in Staunen versetzen.
 
Jedes Tier hat seinen eigenen Charakter und die Streifen sind wie der menschliche Fingerabdruck

Christian Walliser hat die sibirischen Tiger mit der Flasche groß gezogen und sind seither enge Vertraute.
Dies spürt das Publikum bei jedem Auftritt sehr anschaulich in jeder Vorstellung.
 
 

 
Genießen Sie diese einzigartige und faszinierende Darbietung,
die zu den besten Ihrer Art zählt.
Neu arrangiert für den Löffinger Weihnachtscircus.



Artistik mit Hebefiguren - Trio Price (Frankreich)
 
Hier geht die Post ab. Aus Frankreich kommen sie und wurden für Ihre Darbietung bereits mit zahlreichen Auszeichnungen überhäuft. Das Trio beherrscht die komplette Bandbreite der Artistik mit menschlichen Pyramiden, mit perfekt ausgeführten Sprüngen und sämtlichen Salti.
Artistik mit Hebefiguren
 



Moderation - Jan Walliser
 
Der charmante Jan Walliser und führt souverän durch den
2. Löffinger Weihnachtscircus und verbindet die einzelnen Programmpunkte. Lassen Sie sich in eine bezaubernde Circuswelt entführen, wenn es heißt "Manege frei, das Spiel beginnt."

Moderation Jan und Jennifer

 
Circus-Ballett

Speziell für den 2. Löffinger Weihnachtscircus wird es auch ein Circus-Ballett geben.

Zu weihnachtlicher Musik werden Tänzerinnen ihre schwungvolle Choreographie zeigen und sorgen somit für ein ganz besonderes Erlebnis.

und vieles mehr ... lassen Sie sich überraschen !